Der Personalbogen

Der Personalbogen muss zwingend von jedem der die BSA mit unter Atemschutz betritt ausgefüllt werden. Mit dem ausfüllen und unterzeichnen des Personalbogen, erklärt der Teilnehmende und auch der Trainer seine Tauglichkeit an diesem Tag, den Besitz einer gültigen G26.3 Untersuchung und einer abgeschlossenen Atemschutzgeräteträgerausbildung.